Anne Frank – ein junges Mädchen, das durch ihr Tagebuch weltberühmt ist. Das Tagebuch der Anne Frank ist heute in über 70 Sprachen übersetzt. Weltweit erfahren viele Schülerinnen und Schüler beim Lesen des Tagebuchs, das erste Mal etwas über die nationalsozialistische Terrorherrschaft und den Holocaust. Für die zeitreisende Promireporterin Clarissa Corréa da Silva ist es eine ganz besondere Herausforderung. Sie erlebt mit, wie Anne Frank an ihrem 13. Geburtstag das Tagebuch bekommt und verfolgt das Untertauchen der Familie. Sie erhält Eindrücke in das Leben im Hinterhaus und ist dabei, als Miep Gies Annes Tagebuch rettet. Sie lernt Anne Frank als leidenschaftliche Schriftstellerin kennen und zugleich als Teenagerin, die sich verliebt und von einem glamourösen Leben nach dem Krieg träumt. In Amsterdam begibt sich Clarissa mit dem Fahrrad auf Spurensuche und erkennt schnell, dass hier noch ganz viel an Anne erinnert. Für Clarissa ein ganz besonderer Moment: Sie darf Jacqueline van Maarsen treffen, die Freundin von Anne Frank, und mit ihr über Anne und ihr weltberühmtes Tagebuch sprechen.

TEAM
Moderation                 
Clarissa Corrêa da Silva
Sprecher                      Steffen Quasebarth
Buch                            Sascha Feuchert, Matthias Huff, Tina Wilß
Fachberatung             Sascha Feuchert, Jörg Rüpke
Reportagen                 Tina Wilß
Kamera                        Thomas Beckmann
Ton                               Antoine Schweitzer
Schnitt                         Sebastian Scholz
Mischung                    Moritz Corell, Andreas Radzuweit
Musik                           Michael Krause
Animation                    PixelPEC
Szenenbild                  Claudia Ulrich
Licht                            Dirk Walter, Torsten Melchior
Kostüm                       Alexandra Ulrich, Jasmin Wiegand, Beate Heinsius
Maske                         Sabine Finger, Karin Steinhäuser
Aufnahmeleitung       Manuela Lee-Rusch, Fynn Siemoneit
Hygienebeauftrage    Anja Kylius-Kremper
Produktionsleitung    Katharina Bork (IFAGE)
Produktionsleitung    Christoph Bienert (KiKA)
Producerin                  Melanie Weiß
Produzenten               Andrea Haas-Blenske, Volker Schmidt-Sondermann
Redaktion                   Tanja Nadig (hr), Anne Reichenbach
Regie Spielszenen     Volker Schmidt-Sondermann

Eine Produktion der crossmedia in Zusammenarbeit mit der IFAGE
im Auftrag von KiKA und hr

DARSTELLER
Anne Frank                         Katharina Kron
Jacqueline van Maarsen   Linda Schablowsi
Hannah Goslar                   Mina Christ
Miep Gies                            Mirjam Birkl
Peter van Pels                     Julian König

Erstausstrahlung:
12. Juni 2022 um 19:25Uhr im KiKA