Julius Cäsar – der berühmteste Römer der Weltgeschichte! Der „Ich kam, Ich sah, Ich siegte“ Feldherr, der eine Affäre mit der legendären Kleopatra hatte, nach dem unser Monat „Juli“ benannt ist und auf den das Wort „Kaiser“ zurückzuführen ist. Wie hat er es geschafft, so berühmt zu werden und vor allem wie war er als Mensch wirklich? Genau das versucht Promireporterin Clarissa herauszufinden. Mit ihrer Zeitmaschine ist das kein Problem, viel schwieriger ist es, nicht auf Cäsars manipulativen Tricks hereinzufallen. Denn der ehrgeizige Feldherr war ein Meister darin, sich gekonnt zu inszenieren und die Wahrheit als begabter Redner zu seinem Vorteil zu verdrehen. Wird Clarissa es schaffen, das Vertrauen von Cäsar zu gewinnen und eine Seite kennenlernen, die sonst keiner kennt? Als seine persönliche Berichterstatterin hat sie zumindest die Chance, nah an ihm dran zu sein. Um ihn einen Gefallen zu tun, reist sie ins heutige Rom, denn hier wird traditionell immer noch der Lorbeerkranz hergestellt, den Cäsars Haupt in vielen Darstellungen schmückt. Außerdem macht sie sich in Rom ein Bild davon, wie viel von Cäsar auch heute noch in der Stadt zu finden ist und was er in seinem unerschöpflichen Ehrgeiz alles geschaffen hat.

TEAM
Moderation                 
Clarissa Corrêa da Silva
Sprecher                      Steffen Quasebarth
Buch                            Christian Heynen
Fachberatung             Jörg Rüpke
Reportagen                 Christian Heynen
Kamera                        Thomas Beckmann, Ralf Gemmecke
Ton                               Antoine Schweitzer, Ralf Gromann
Schnitt                         Sebastian Scholz
Mischung                    Moritz Corell, Andreas Radzuweit
Musik                           Michael Krause
Animation                    PixelPEC
Szenenbild                  Claudia Ulrich
Requisite/Baubühne  Ahmad Ballas, Andreas Sieme
Licht                            Dirk Walter, Torsten Melchior
Kostüm                       Alexandra Ulrich, Jasmin Wiegand, Beate Heinsius
Maske                         Sabine Finger, Karin Steinhäuser
Aufnahmeleitung       Manuela Lee-Rusch, Fynn Siemoneit
Hygienebeauftrage    Anja Kylius-Kremper
Produktionsleitung    Katharina Bork (IFAGE)
Produktionsleitung    Christoph Bienert (KiKA)
Producerin                  Melanie Weiß
Produzenten               Andrea Haas-Blenske, Volker Schmidt-Sondermann
Redaktion                   Matthias Huff, Tina Wilß
Regie Spielszenen     Volker Schmidt-Sondermann

Eine Produktion der crossmedia in Zusammenarbeit mit der IFAGE
im Auftrag von KiKA

DARSTELLER
Cäsar                          Thorsten Krohn
Kleopatra                    Simone Müller
Offiziere                      David Schirmer, Justus Pfankuch
Brutus                         Sebastian Herrmann
Sklave                         Leo Goldberg

Erstausstrahlung:
05.01.2022 um 19:25Uhr im KiKA